Ausleihe

Lesen
Im Folgenden erfahren Sie alles Wissenswerte über unseren Ausleihdienst. Falls Sie offene Fragen haben oder sich lieber persönlich informieren, freuen wir uns sehr auf Ihren unverbindlichen Besuch! Alle MitarbeiterInnen der Bibliothek erklären Ihnen gerne den Ablauf und führen Sie beim ersten Mal durch unsere Räumlichkeiten! Bei einer feinen Tasse Kaffee lässt sich dann alles Formelle gemütlich und rasch erledigen!
 
Wir sind gerne für Sie da!
 
Anmeldung
Um in der Bibliothek der Marktgemeinde Lustenau ausleihen zu können, benötigen Sie einen Leseausweis. Diesen bekommen Sie gegen Vorlage eines gültigen Personalausweises oder Reisepasses.
Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 14. Lebensjahr, benötigen zusätzlich zum Personal- oder Schülerausweis eine Einverständniserklärung der Eltern oder des gesetzlichen Vertreters.

Sollten Sie den Ausweis verlieren, bitten wir Sie, uns dies umgehend mitzuteilen, ebenso eine Adress- oder Namensänderung.
 
Leihfristen
Die Leihfrist beträgt für Bücher und CDs vier Wochen, für DVDs und Zeitschriften zwei Wochen.
Sie erhalten bei der Ausleihe eine Ausleihquittung, der Sie die Leihfrist der einzelnen Medien entnehmen können. Eine Verlängerung der Leihfrist ist bei nahezu allen Medien möglich, sofern keine Vormerkung vorliegt.
 
Gebühren für eine Jahreskarte
Erwachsene: € 20,00
Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre: kostenlos. Es fallen lediglich Gebühren bei verspäteter Rückgabe an.
 
Mit einer Jahreskarte können Sie kostenlos unseren gesamten Medienbestand nützen.
Auf Kinder- und Jugendkarten dürfen keine Erwachsenenmedien verbucht werden!
Einzelentlehnungen sind möglich, nähere Informationen dazu erhalten Sie gerne in der Bibliothek!
 
Bei verspäteter Rückgabe verrechnen wir € 0,10 pro Medium pro Tag, wobei nur die Öffnungstage der Bibliothek gerechnet werden.
 
Allgemeines
Bei Verlust oder Beschädigung eines Mediums wird nach Absprache mit der Bibliothek eine Ersatzleistung eingehoben.
Bitte beschädigte Medien melden. Bitte nicht selbst reparieren!
Entlehnte Medien dürfen nicht weitergegeben werden. Urheberrechtliche Bestimmungen sind einzuhalten.
 
Verlängerung
Die Leihfristen der Medien können mindestens ein Mal verlängert werden, soweit sie nicht von anderen Kunden vorgemerkt sind.

Die Verlängerung muss rechtzeitig, spätestens am Tag des Rückgabedatums erfolgen.
  • per Telefon (05577 8181 4800) während der Öffnungszeiten
  • per E-Mail an bibliothek@lustenau.at
  • Online rund um die Uhr. Dazu brauchen Sie nur Ihre Lesernummer und Ihr Passwort.

 

Zusätzliche Angebote

 

Vormerk- und Reservierungsservice
Sie können jedes Medium reservieren. Für diesen Dienst bezahlen Sie pro Medium € 0,80. Sie erhalten sofort nach Eintreffen des reservierten Mediums eine Benachrichtigung per Telefon oder E-Mail.
 
Erinnerung an fällige Medien
Wenn Sie uns Ihre E-Mail Adresse bekanntgeben, wird eine Woche vor Ablauf der Rückgabefrist eine automatische Nachricht an Sie versandt, die Sie daran erinnert, die entliehenen Medien fristgerecht zurückzubringen oder bei Bedarf zu verlängern.
 
Gutscheine
Sie wollen einem Familienmitglied oder einem Freund eine Freude machen? Schenken Sie doch einen Gutschein für einen Jahresbeitrag! Wenden Sie sich dafür an die MitarbeiterInnen der Bibliothek.
 
Kopierer
Sie können in der Bibliothek schwarz/weiß um € 0,20 pro A4 Seite kopieren, Farbkopien kosten € 0,40 pro Seite.
 
Online Verlängerungen
Bei der Online-Verlängerung können Sie Ihre entliehenen Medien einmalig selbst verlängern.
Sie können nur Medien verlängern, deren Rückgabefrist noch nicht abgelaufen ist und frühestens 1 Woche vor dem eigentlichen Rückgabedatum.
 
Recherchecomputer in der Bibliothek
Es stehen Ihnen in der Bibliothek zwei Recherchecomputer zur Verfügung, an denen Sie nach Büchern und anderen Medien, die in der Bibliothek vorhanden sind, suchen können.