Vorlesestunden im Herbst und Winter 23. November 2017

Lesepatin Eva Winter im Vorlesezimmer

Die Lesepaten sind wieder aktiv und sind zu Gast in der Bibliothek.

 

Insgesamt neun Mal werden die Lustenauer Lesepaten ehrenamtlich von Oktober 2017 bis Jänner 2018 für jeweils eine Stunde in der Bibliothek Lustenau zum Vorlesen zur Verfügung stehen. Kinder zwischen drei und acht Jahren dürfen sich auf lustige, spannende, interessante und teilweise neue Bücher freuen.

 

Vier bis fünf Lesepaten lesen in der ganzen Bibliothek verteilt in möglichst kleinen Gruppen vor. Eltern und andere Begleitpersonen sind eingeladen, am Vorlesen teilzunehmen oder es sich währenddessen gemütlich zu machen. Zum Abschluss der Vorlesestunden gibt es eine gemeinsame Jause für Klein und Groß.

 

Die Teilnahme ist gratis, es ist keine Anmeldung notwendig – einfach vorbeikommen! Das Team der Bibliothek und die Lustenauer Lesepaten freuen sich auf viele Kinder.

 

Das Projekt „Lustenauer Lesepaten“ ist eine Initiative der Landesbüchereistelle Vorarlberg, den Bibliotheken Vorarlberg, der Pfarrcaritas und der Marktgemeinde Lustenau in Zusammenarbeit mit der Bibliothek Lustenau.

 

Vorlesestunden der Lustenauer Lesepaten für Kinder zwischen 3 und 8 Jahren

 

jeweils Donnerstag, 16.00 bis 17.00 Uhr, am 5. und 19. Oktober, 9. und 23. November, 7., 14. und 21. Dezember, sowie 11. und 25. Jänner

 

Eintritt frei, keine Anmeldung notwendig!