Literaturrunde

Literaturrunde in der Bibliothek Lustenau

 

Bei der Literaturrunde, die sich seit Mitte 2013 trifft, gibt es die Möglichkeit, sich mit anderen LeserInnen auszutauschen, neue und andere Meinungen zu hören. Es wird mehr oder weniger heftig diskutiert, gestaunt über andere Leseweisen, gelacht und einfach über die Eindrücke, die eine Lektüre hinterlassen hat, erzählt.

 

Im ersten Teil des Abends wird das von den TeilnehmerInnen ausgesuchte Buch besprochen. Dazu gibt es vom Leiter der Literaturrunde kurze Inputs zum Autor oder zum Buch selbst. Danach werden andere gelesene Bücher besprochen, um dann zur Auswahl des nächsten Buches zu schreiten.

 

Während des Lesejahres finden fünf bis sechs Treffen statt, zwischen den Treffen erhalten Sie per Mail Informationen zu den Treffen, zu gelesenen Büchern …

 

Aufgrund der Covid-19 Maßnahmen ist derzeit ein Treffen in der Bibliothek nicht möglich. Wenn Sie sich für dieses Angebot interessieren, nehmen Sie bitte mit Peter Ladstätter vom Team der Bibliothek Kontakt auf. 

 

Peter Ladstätter
T +43 5577 8181-4800 E-Mail senden

Bibliothek
Pontenstraße 20